AKTUELLES
 

  UNSER TEAM
 

  DIE FAHRSCHULE
 

  DIE FAHRZEUGE
 

  DIE AUSBILDUNG
 

  KURSZEITEN
 

  BEHÖRDENGÄNGE
 

  FÜHRERSCHEINKLASSEN
 

  DIE PRÜFUNG
 

  DIE PROBEZEIT
 

  UNSERE PREISE
 





  DIE NACHSCHULUNG
 

  TREIBSTOFF SPAREN
 

  IMPRESSUM
 

  KONTAKT
 

  HÄUFIGE FRAGEN
 




  GÄSTEBUCH
 

  STARTSEITE
 

  DATENSCHUTZ
 


316864 Seitenabrufe
(c) Fahrschule Nagel 2005



Batterie nicht sofort wegwerfen
Gefährlicher Nebel
Ölverlust
Gefahr Allee
Sparen mit Fahrgemeinschaften
Scheiben auch innen Putzen
Gefahr Aquaplaning
Entspannung auf langer Fahrt
Schulterblick nicht vergessen!









Imke

Kathrin

Caro


Junior


Richtig Parken 07.01.2011



Wer mit seinem Fahrzeug unterwegs ist, muss auch trotz gewaltiger Schneebergen am Strassenrand richtig parken.

Um gut gerüstet zu sein, sollte man im Winter immer eine kleine Schneeschaufel im Kofferraum haben. Da man trotz der riessigen Schneehaufen am Strassenrand nicht zu weit auf der Strasse parken darf, könnte man mit einer Schneeschaufel einen Parkplatz vom Schnee befreien und somit verhindern, dass man wegen Verkehrsbehinderung abgeschleppt wird. Umgekehrt könnte man sich mit einer Schaufel aber auch aus einer Parklücke befreien, wenn man komplett eingeschneit wurde und verringert die Gefahr, im tiefen Schnee beim ausparken zu rutschen und andere Fahrzeuge zu beschädigen.